Das alternative Finanzsystem

Das alternative Finanzsystem bietet viele Möglichkeiten, die bis heute in der Öffentlichkeit nicht bekannt waren.

 

In Anbetracht der sich verschärfenden Währungskriese der westlichen Finanzwelt ist es ratsam, sich nach Alternativen umzusehen.

 

Ein wichtiger Punkt ist die zu erwartende Einschränkung des Bargeldumlaufs mit der Restriktion des Bargeldhöchstbetrags von 5.000,00 €/$ der vielen Menschen zurecht Unbehagen verursacht. Ein zusätzlicher Aspekt ist die unsichere Währungssituation, verursacht durch das ungehemmte Drucken von Geld bei den Zentralbanken. Diese und andere Faktoren geben für viele Menschen Anlass zur Sorge und drängen zur Suche nach Alternativen, um diesen Gegebenheiten auszuweichen.


Unsere Produkte bieten geeignete Ausweichmöglichkeiten und decken zugleich den Sicherheitsbedarf eines Jeden.


Mit Hilfe unserer affillierten Büros öffnen wir die Möglichkeit einer Mitgliedschaft in unserem speziell konzipierten Konsumentensystem, das alle Ihre Bedürfnisse im Bereich Bargeldmanagement, Kapitalanlagen, Investments, Beteiligungen und vieles mehr abdecken.

 

Wir wollen unsere Produkte nicht wie Billigware oder Massenprodukte verkaufen, denn dafür sind sie zu wertvoll, deshalb haben wir uns entschieden dies über unabhängige Vereine in Form einer Mitgliedschaft in massgeschneiderten Gruppen anzubieten.

 

Unser System arbeitet ähnlich wie das eine Genossenschaft oder die einer  "Credit Union " - nicht aber wie herkömmliche Geschäftsbanken.

 

Einige Besonderheiten gibt es bei uns auch im Kapitalanlagebereich, z.B. Anlagen, die solide aufgebaut und mit Edelmetallen abgedeckt sind. Dies und vieles mehr werden zukünftige Mitglieder erfahren, vor allem das, was aus werberegulatorischen Grűnden nicht  öffentlich gesagt oder angeboten werden kann. Wir sind nicht Teil des kommerziellen Finanzsystems und arbeiten daher auch nicht mit diesem System – dadurch stellen wir eine echte Alternative dar.

Sie werden überrascht sein, welche Möglichkeiten es gibt von denen viele bis heute nie etwas gehört haben.